Vitamin B Infusion

Im unermüdlichen Kampf gegen die Pfunde heisst der neue Trend der Stars Vitamin B, da fast alle Vitamine der B-Gruppe den Körper bei der Fettverbrennung unterstützen.

So steuern Vitamine B2, B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure), B7 (Biotin) und B12 den Stoffwechsel und kurbeln effektiv den Abbau von Körperfett an. Vitamin B1 ergänzt diese Arbeit, in dem es vor allem die Muskeln stärkt und die Verdauung von Kohlenhydraten anfeuert. 

Vor allem B12 wird nachgesagt, Fettpolster zu verbrennen, wenn es in der richtigen Dosierung eingenommen wird. Während einer Diät kann es dazu beitragen, dass trotz verminderter Kalorienzufuhr genügend Energie vorhanden ist. Viele Stars schwören auf B12 als Diäthelfer oder auch als “Verjüngungskur“ für Extra-Power zwischendurch. Einer der Hauptvorteile von Vitamin B12 liegt darin, dass keine Nebenwirkungen bekannt sind – bei einer Überdosierung wird das Vitamin einfach ausgeschieden. 

Gute Vitamin B-Lieferanten sind unter anderem Haferflocken, Vollkornprodukte, (Schweine-)Fleisch, Fisch, Innereien, Milch, Käse, Brokkoli und Kartoffeln. Allerdings müsste eine sehr grosse Menge an Nahrungsmitteln (und damit viele Kalorien) konsumiert werden, um soviel Vitamin B12 aufzunehmen, dass der Turboeffekt der Fettverbrennung gestartet werden könnte. Aus diesem Grund empfiehlt sich für optimale Diäteffekte eine Mischung aus Vitaminkomplexen, welche als Infusion oder Spritze im Abstand von 1-4 Wochen dem Patienten zugeführt wird.

Die Vitamin B12 Kur kann als alleinige Behandlung oder in Kombination mit der HCG Diät, der Bio HCG Kur oder der Victoza Spritzenkur als “Verstärker“ durchgeführt werden.